IATA Gefahrgutvorschriften für den Luftverkehr 2018 Deutsch

IATA International Air Transport Ass.
IATA Gefahrgutvorschriften für den Luftverkehr 2018 Deutsch
Gültig 1.Januar bis 31.Dezember 2018
2017
Broschiert, 1230 Seiten
321,00 EUR
Bestell-Nr. s13358








Die Gefahrgutvorschriften sind DER Standard der Luftverkehrsindustrie für den Versand gefährlicher Güter im Luftverkehr, anerkannt von den Fluggesellschaften dieser Welt und zudem das vollständigste, aktuellste und benutzerfreundlichste Handbuch, dem die Branche seit über 50 Jahren vertraut.


Um gefährliche Güter sicher im Luftverkehr zu versenden, ist es entscheidend in Übereinstimmung mit den neuesten Vorschriften zu sein. Die IATA Gefahrgutvorschriften (DGR) beziehen sich auf die vertrauenswürdigsten Quellen der Fracht-Branche, um Ihnen beim Klassifizieren, Verpacken, Markieren, Kennzeichnen und Dokumentieren von Sendungen behilflich zu sein.


Die Gefahrgutvorschriften beinhalten internationale Regelungen für Gefahrgut im Luftverkehr und Abweichungen der Staaten und Luftfahrtunternehmen, um sicherzustellen, dass Sie alle nötigen Informationen für einen sicheren und den Vorschriften entsprechenden Versand zur Hand haben.

Die mittlerweile 59. Auflage der IATA-Gefahrgutvorschriften treten dabei am 01. Januar 2018 in Kraft. Dabei sind natürlich auch die Bestimmungen des Anhangs 18 zum Übereinkommen für den internationalen Zivilluftverkehr aus dem Jahre 1944 berücksichtigt, sowie die Technical Instructions (ICAO-TI) bzw. Technischen Vorschriften für den sicheren Transport in der Luft von gefährlichen Gütern laut dem Rat der ICAO.

Bestell-Nr.: s13358